Blog

Tipps, Tricks, Methoden und Realtalk der dich weiterbringen wird

Oft fragt man sich, ob das eigene kleine Budget überhaupt schon genügt, um sein Geld gewinnbringend anzulegen. Denn die öffentliche Meinung zum Geldanlegen ist nicht gerade positiv, was die normalen Möglichkeiten betrifft, welche einem die Hausbank anbietet.

Zum Glück gibt es andere Möglichkeiten, bereits ab 25 € monatlich zu investieren, und dies lohnt sich auf mehrere Arten:

…weiterlesen…

Die Frage danach, wie man Wert für andere schafft, ist genau die gegenteilige Frage dazu, wie man Geld mit etwas verdient. Träume also nicht vom Kuchenverkauf, ehe du nicht du den besten Kuchen der Stadt backen kannst. Viele Businesspläne konzentrieren sich von Anfang an viel zu sehr darauf, wie man Geld mit etwas verdient. Doch leider bleiben dabei zwei wichtige Komponenten auf der Strecke für ein echt gutes Lifestyle-Business:

…weiterlesen…

Der Kern deines Business ist der wichtigste und zentralste Punkt. Alles sollte sich darauf beziehen und je stärker dieser Kern ist, desto erfolgreicher wirst du sein. Egal ob Online- oder Offline-Unternehmen, Dienstleistung oder Affiliate Business.

Wir gehen nämlich meist nur aus 2 Gründen ins Internet: Entweder haben wir ein akutes Problem, das wir lösen möchten, oder wir wollen unterhalten werden.

…weiterlesen…

Wofür brennst du?

Wenn du ein Business aus deiner Leidenschaft heraus startest, musst du wissen, wofür du brennst, was dich begeistert und was dich jeden Tag weitermachen lässt.

Es ist deine innere Überzeugung, dass, wofür du stehen wirst.

Es ist dieser kleine Funke in dir, der nur darauf wartet, endlich in der Welt zu zünden..

…weiterlesen…

Wir haben sehr viele Gründe und noch viel mehr Ausreden warum wir niemals anfangen, selbst etwas zu beginnen.
Einige von ihnen kennst du sicher und vielleicht trifft sogar das eine oder andere auf dich zu.

…weiterlesen…

Bestimmt hast du dir schon mal selbst Ziele gesetzt. Vielleicht hast du auch schon welche erfolgreich umgesetzt.

Doch wenn nicht, könnte es vielleicht sein, dass du dein Ziel zu schwammig oder nicht genau genug definiert hast. Jeder hatte bestimmt schon einmal den Vorsatz ein wenig abzunehmen. Doch „ein wenig“  lässt sich einfach nicht messen und meistens legst du dir dabei nicht mal selbst ein definiertes Ziel.

…weiterlesen…

So wie Hamster jeden Tag Vollgas geben wenn sie in ihr Hamsterrad gehen, wird es dir vielleicht auch so gehen.
Immerhin willst du dich beweisen. Zeigen was du kannst.

…weiterlesen…

Wir packen einige von den schönen Sachen auf das obere Regal, damit du nicht drankommst, bis du qualifiziert bist.
Wenn du die Dinge auf dem oberen Regal willst, musst du auf den Büchern stehen, die du gelesen hast.
Mit jedem Buch stehst du etwas höher bis du die Dinge auf den oberen Regal erreichst.

…weiterlesen…

Wir stehen kurz vor der Digitalisierung der Wirtschaft, und diese tollen neuen Veränderungen (welche ich befürworte) werden natürlich auch ihre Schattenseiten mit sich ziehen. Es wird vor allem die treffen, die sich nicht darauf vorbereitet haben.

Die Automatisierung wird immer mehr die Arbeit von Menschen übernehmen. Berufe, die bis jetzt noch von Hand bzw. von Spezialisten erledigt werden, werden Schritt für Schritt wegfallen.

…weiterlesen…

Schulden, laufende Kredite, ein Konto welches ständig überzogen ist.

Alles keine Sachen, die einen ein gutes Gefühl geben.

Mir selbst ging es lange Zeit auch so. Ich hatte 3 Kredite gleichzeitig (Auto, Weiterbildung und Umzug) und diese haben mir lange Zeit sämtliche Haare vom Kopf gefressen. Doch mit etwas Zeit, Durchhaltevermögen und einen guten Plan sind nun alle Schulden getilgt und vielleicht können dir diese Tipps auch helfen.

…weiterlesen…

Der erste und wichtigte Punkt auf dem Weg zu gut organisierten Finanzen ist es einen klaren Überblick über deine aktuelle Situation zu bekommen. Es mag sich am Anfang nach Arbeit anfühlen aber ich verspreche dir das es sich für dich lohnt.

…weiterlesen…

Melde dich für den Newsletter an: